Pöckinger Faschingsclub e.V.
Pöckinger Faschingsclub e.V.

Wir freuen uns, dass Sie den Weg auf unsere Seite gefunden haben. Entdecken Sie hier mehr zu unserem Verein und unseren Mitgliedern, machen Sie sich ein Bild von uns und lernen Sie uns kennen.

Was gibt es neues im Verein:

Wir freuen uns auch in dieser Saison auf unseren Krönungs- und Schwarz-Weiß-Ball

Wie jedes Jahr werden bei unserem Krönungsball die Garden zum ersten Mal ihre Shows der Faschingssaison 2020 aufführen. Und selbstverändlich findet die Krönung unserer diesjährigen Prinzenpaare statt. 

Auf unserem Schwarz-Weiß-Ball wird neben den Auftritten aller Garden und der Balleröffnung des diesjährigen Prinzenpaares genügend Zeit für Sie da sein, das Tanzbein zu schwingen. 

Musikalisch begleitet werden beide Ballabende von der Band "Basement". Für das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt.

 

Auf Ihr Kommen freut sich der Pöckinger Faschingsclub e. V.

 

Eintrittskarten für den Krönungsball ab 23€ und für den Schwarz-Weiß-Ball ab 27€ (EINLASS NUR IN ABENDGARDEROBE)

Kartenvorverkauf unter: 0157/82216886 oder Karten@pfc.de

22.11.2019

Gestern stellten wir wie gewohnt unsere Prinzenpaare bei der Fischerei Gebhardt in Possenhofen vor. Im Fasching 2020 werden das Kinderprinzenpaar Máximo I. (Flath) & Emilia I. (Beck), sowie das Prinzenpaar Markus II. (Repert) & Julia I. (Zachmann) regieren.

Wir freuen uns jetzt schon auf den gemeinsamen Fasching.

Vielen Dank auch an die DLRG Pöcking-Starnberg e.V., die unsere Prinzenpaare wieder standesgemäß über den See zum Publikum gebracht hat.

18.11.2019

Für den Faschingssamstag im kommenden Jahr haben wir uns einen Auftritt von Sara Brandhuber sichern können. 

 

Wir freuen uns auf ihr Bühnenprogramm: „I war des fei ned“

Man munkelt, dass sie ihre ersten Worte nicht gesprochen, sondern gesungen hat und seit sie auf der Welt ist, hat Sara vor allem eins – den Mund auf. Ihre Mama schwört, dass sie bereits mit 2 Jahren beim Autofahren eigene Kompositionen vom Rücksitz geträllert hat. Ihre gesamte Kindergarten- und Schulzeit bekleidete sie zuverlässig und ohne größere Ausfallzeiten das Amt des Gruppen- und Klassenclowns. Im März 2017, kurz nach der Geburt Ihres Sohnes, bekam Sara vom Bayerischen Heimat- und Kultusministerium den Dialektpreis Bayern verliehen. Wenige Tage später folgte der St. Prosper Kabarettpreis der Stiftungsbrauerei Erding. Beflügelt, vom „Frühling ihres Lebens“ arbeitete Sara von da weg unermüdlich am ersten eigenen Programm „I war des fei ned“, mit welchem sie im Januar 2018 Premiere feierte.- Ein Streifzug durch ihr buntes Leben, ihre Kindheit in der Bayerischen Provinz, das Mamasein und viele andere Themen, die das Herz wirklich bewegen: Bärte, Bierfahrer und Dorfdiskoromantik. Dank einer mehr als erfolgreichen Crowdfunding Kampagne gibt es das Programm seit Juli 2018 nun endlich auch auf einer gschmeidigen Doppel-CD. Im November 2018 belegte Sie den zweiten Platz beim renomierten Münchner Kleinkunstpreis ComOly. Von Experten wird Sara Brandhuber bereits in einem Atemzug mit Kabarettistinnen wie Martina Schwarzmann genannt.

 

Der Kartenvorverkauf startet am 16.11.2019.

 

Mehr Infos unter: https://sarabrandhuber.de

12.11.2019

Bald ist es wieder soweit: Der Pöckinger Faschingsclub stellt seine neuen Tollitäten vor!

Die Vorstellung findet wieder bei der Fischerei Gebhardt in Possenhofen statt. Beginn ist um 14:00 Uhr.

Neben den Prinzenpaaren werden auch alle Aktiven der Garden für die Saison 2020 vorgestellt.

Für Essen und Getränke ist selbstverständlich gesorgt.

 

Wir freuen uns über zahlreiches Kommen!

 

17.10.2019

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pöckinger Faschingsclub e.V.